Jupiter

Weltanschauung, Groß­züg­igkeit, Toleranz, Fülle, Philo­sophie, moralische Grund­sätze, streben nach Wissen und Weisheit, wo Jupiter steht kann man sich ohne große Probleme durchsetzen, Gönner, Protektion

Jupiter zeigt das Lebensfeld an, welches man besser und vollständiger verstehen will.

aber auch: selbstherrlich, maßlos, geschwätzig, habgierig, träge

Das Jupiterzeichen zeigt, wie man danach strebt sich weiterzuentwickeln und Vertrauen ins Leben zu erfahren.

positiver Ausdruck: Glaube, Optimismus, Vertrauen auf eine höhere Macht oder auf einen größeren Plan, Hinwendung zum Höheren, Streben nach Vervollkommnung

negativer Ausdruck: übertriebenes Selbstvertrauen, aufgeblähtes Selbst, Zersplitterung der Energie, Faulheit, Verantwortungslosigkeit, verspricht zu viel

das psych. Bedürfnis: glauben und hofften, Vertrauen zum Leben und sich selbst haben, sich weiterentwickeln wollen

Körper: Hüften, Leber