Star of Bethlehem - Goldiger Milchstern

Stichworte

Schock, wie betäubt nach einem schrecklichen Ereignis, Unverarbeitetes psychisches oder physisches Trauma, Nachwirkungen eines bewussten oder unbewussten Schocks, lässt sich nicht trösten, fühlt sich zu Magie um d zur Mystik hingezogen, Trostbedürftigkeit, unerträglich scheinende Lebenssituation, nicht vergessen können, Alpträume, Neurosen

Alle Störungen oder Krankheiten, die mit Verletzungen oder seelischen Erschütterungen einhergehen oder davon ausgelöst wurden.

Star of Bethlehem sollte sofort eingenommen werden:

In seelischen Nöten, bei großem Kummer, nach Enttäuschungen, nach einem Unglück / Unfall, nach dem Verlust eines Angehörigen, nach schlimmen Nachrichten

Bei körperlichen Verletzungen wie:

Gehirnerschütterung, Gehirnquetschung, Halswirbelsäulenverletzung, Brüche etc.

Manche Menschen erscheinen nach einem schweren Schockerlebnis zunächst unberührt, und erst nach Wochen oder Monaten zeigen sich bei ihnen tiefe seelische oder körperliche Nachwirkungen. Andere wieder geraten sofort außer sich und reagieren mit großer Verzweiflung.

Die Anlage besteht in großer Empfindsamkeit und Beeindruckbarkeit, einem starken Bedürfnis nach Lebensfreude und heiler Welt. Dieses Bedürfnis kann wegen relativ geringer Kraftreserven nicht immer durchgesetzt werden. Es besteht auch ein sehr gutes Erinnerungsvermögen.

Die Einnahme von Star of Bethlehem bewirkt:

Überwindung psychischer oder physischer Traumata, baut neurotische Verhaltensstörungen ab, hilft belastende Lebensumstände zu ertragen oder schreckliche Schockerlebnisse zu verarbeiten, bei Alpträumen - Erlösung.

Star of Bethlehem ist immer dann einzusetzen, wenn man den Eindruck hat, dass ein Gesundungsprozess aus unerklärlichen Gründen blockiert ist. Ein Basismittel in der Krebsbehandlung, da Krebs durch ein schweres psychisches Trauma ausgelöst wird und ohne Heilung dieses Traumas nicht zum Stillstand kommt (entdeckt von Dr. Hamer). Besonders gefährlich ist auch der Schock der Diagnose. Viele Menschen sterben nicht an der eigentlichen Krankheit sondern an der Diagnose.

Star of Bethlehem wirkt harmonisierend, so dass die natürlichen Heilprozesse stattfinden können. In praktischer Hinsicht fühlen wir uns getröstet und beruhigt, so dass unser Schmerz und unser Trauma besänftigt werden. Wir haben das Gefühl, dass wir wieder aufatmen können und sich die Spannung löst. Das bedeutet, dass wir wieder in einen Zustand normaler Aktivität kommen, weil die Harmonie wieder gefunden wurde.

Star of Bethlehem hilft Kindern, die sich schwer trösten lassen wollen, Kindern, die sich von Schreck, Furcht und angst, Trennung, Verlust oder anderen schmerzhaften Empfindungen nur sehr langsam erholen.

Für dünnhäutige Kinder, denen Hänseleien, Drohungen, schlechte Noten zu sehr unter die Haut gehen

Menschen, die Star of Bethlehem benötigen sagen oft:

  • ich wurde stark enttäuscht
  • ich kann unangenehme Dinge oft tagelang nicht vergessen
  • vergangene unangenehme Dinge kommen mir immer wieder in Erinnerung, manchmal sogar in Form von Träumen
  • wenn ich mich an die Vergangenheit erinnere, muss ich oft weinen
  • als Kind habe ich einen Unfall miterlebt. Das geht mir heute noch nahe
  • seit meine Mutter/Vater/Schwester/Onkel etc. gestorben sind habe ich ein Gefühl der Leere in mir, die nie wieder aufgefüllt wurde

Der erste Schock, den wir erlebten und an den wir uns bewusst sicher nicht erinnern können, ist die Geburt, deswegen wird in jede erste Blüten - Mischung Star of Bethlehem gegeben.

Der Star of Bethlehem Mensch sollte versuchen, sich bewusst all dem zu stellen, was ihn ängstigt oder erschüttert. Dies kann er am besten an den kleinen relativ ungefährlichen Schrecken des täglichen Lebens üben.

Nach Dr. Krämer: äußere Blüte

Kombinationsmittel Star of Bethlehem:

  • Agrimony die seelische Wunde hinter der fröhlichen Maske
  • Aspen seelische Verletzlichkeit durch ängstliche Lebenshaltung
  • Cerato Verunsicherung durch Schockerlebnis
  • Cherry Plum Psychose durch seelische Verletzung
  • Clematis Ohnmacht bei schockierenden Erlebnissen
  • Crab Apple Krankhafter Ekel
  • Elm Zusammenbruch durch seelische Erschütterung
  • Gentian Willensschwäche durch psych. Trauma
  • Gorse Hoffnungslosigkeit durch schweres Trauma
  • Holly Aggression durch seelische Erschütterung
  • Honeysuckle Unbewältigter Verlust
  • Larch Verlust des Selbstvertrauens durch seelische Trauma
  • Mimulus Ängstlichkeit durch psych. Trauma
  • Mustard Depression durch psychische Belastung
  • Wild Rose Resignation durch seelische Erschütterung
  • Willow Verbitterung durch unverarbeitetes Trauma